user_mobilelogo

FLÜCHTLINGSSOZIALARBEIT

 

Flüchtlingssozialarbeit für die Standorte Moritzburg, Radeburg und Radebeul

In der Flüchtlingssozialarbeit beraten, begleiten und unterstützen wir Asylsuchende, die in Radebeul, Moritzburg oder Radeburg in dezentralen Wohnungen oder einer Gemeinschaftsunterkunft untergebracht sind. Wir bieten den Asylsuchenden individuelle Beratung, geben Orientierung, Informationen und unterstützen sie bei der Integration.

Zu den Aufgaben gehören:

- Unterstützung im Asylverfahren

- Hilfe bei alltäglichen Fragen und Problemen

- Zugang zu Bildungsmöglichkeiten und zum Arbeitsmarkt schaffen

Die Arbeit steht unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“, wobei die individuellen Ressourcen der Menschen im Vordergrund stehen.

Anschrift und Kontakte

 

Kiefernstraße 1

01445 Radebeul

Tel.: 0351 / 833 86810

Fax: 0351 / 833 86812

Ansprechpartnerin:

Frau Jasmin Rodig                             0163 / 7350633

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beratung Radebeul

Gemeinschaftsunterkunft:               Kötitzer Straße 108

01445 Radebeul

Dienstag            10:00 - 17:00Uhr

                                          Donnerstag        10:00 - 15:00 Uhr

Dezentral:                                          Kiefernstraße 1

                                                           01445 Radebeul

                                                           Mittwoch (n. Vereinbarung)ab 13:30Uhr

                                                           Freitag                                    09:00 – 12:30Uhr

 

 

KOMMUNALER INTEGRATIONSKOORDINATOR (KIK)

 

KIK für die Standorte Moritzburg, Radeburg und Radebeul

Der KIK unterstützt aktiv das bereits vorhandene Netzwerk aus Mitarbeitern des Landratsamtes und der Kommunen, der Engagierten Bürger in Bürgerbündnissen und Vereinen bei der Arbeit mit Geflüchteten. Im Vordergrund steht dabei die gelingende Integration in den Alltag der genannten Kommunen. Eine weitere wichtige Aufgabe ist der Übergang vom Asylbewerberleistungsgesetz in die Arbeitswelt, auch mit Inanspruchnahme der entsprechenden sozialen Unterstützungssysteme bis zur Jobaufnahme.

 

Anschrift und Kontakte

 

Kiefernstraße 1

01445 Radebeul

Tel.: 0351 / 833 86810

Fax: 0351 / 833 86812

Ansprechpartner:

Herr Morris Hänke                01575 / 4449733

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Menschen brauchen unsere Hilfe. JEDE Spende hilft!

Unsere Arbeit finanziert sich zu 75% aus unterschiedlichen öffentlichen Förderungen. Etwa 25% der Gesamtkosten müssen wir als Eigenmittel aufbringen. Eine Stunde Betreuung und Anleitung kostet etwa 35 €.

Für jede Stunde, welcher ein Teilnehmer durch uns begleitet wird, müssen wir 8,75 € Eigenmittel aufbringen. Dies erreichen wir durch Ihre Unterstützung, durch Spenden- und Stiftungsmittel und durch Ihren Kauf unserer Produkte und Dienstleistungen.

Vielen Dank!

Unser Spendenkonto

DankeProduktionsschule Moritzburg gGmbH

IBAN: DE14 5206 0410 0008 0227 20    
BIC: GENODEF1EK1

Tragen Sie auch dazu bei und unterstützen unsere Initiativen!

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns im Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Adresse mit.