Produktionsschule Moritzburg - ArbeitsgelegenheitenDie Produktionsschule Moritzburg führt derzeit in Coswig und Nossen Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (AGH-MAE) durch. Diese Arbeitsgelegenheiten werden auch "Ein-Euro-Jobs" genannt.

Ziel dieser niedrigschwelligen Beschäftigungsprojekte ist es, den Teilnehmenden eine Tagesstruktur zu geben, sie langsam (wieder) an die Prozesse der Arbeitswelt heranzuführen und sie zu motivieren, sich Perspektiven zu erarbeiten.

Arbeitsgelegenheiten werden über das Jobcenter beantragt. Wer an einer Arbeitsgelegneheit teilnimmt und dadurch Mehraufwendungen hat, wird vom Jobcenter dafür entschädigt.

In Nossen werden von den Teilnehmenden an der AGH zum Beispiel die Grünanlagen des Schlosses Heynitz betreut und auch die Freilichtbühne wird neu gestaltet.

In Coswig führen wir aktuell eine "AGH zur Stabilisierung der Beschäftigungsfähigkeit" durch. Dort gibt es zum Beispiel eine Kreativwerkstatt, in der kleine Projekte entstehen.

Anschrift und Ansprechpersonen

"AGH zur Stabilisierung der Beschäftigungsfähigkeit"
Wettinstraße 2-4
01640 Coswig

Ansprechpersonen Frau Bieck
Herr Lampel
Telefon 035207 996660

Viele Menschen brauchen unsere Hilfe. JEDE Spende hilft!

Unsere Arbeit finanziert sich zu 75% aus unterschiedlichen öffentlichen Förderungen. Etwa 25% der Gesamtkosten müssen wir als Eigenmittel aufbringen. Eine Stunde Betreuung und Anleitung kostet etwa 35 €.

Für jede Stunde, welcher ein Teilnehmer durch uns begleitet wird, müssen wir 8,75 € Eigenmittel aufbringen. Dies erreichen wir durch Ihre Unterstützung, durch Spenden- und Stiftungsmittel und durch Ihren Kauf unserer Produkte und Dienstleistungen.

Vielen Dank!

Unser Spendenkonto

DankeProduktionsschule Moritzburg gGmbH

IBAN: DE14 5206 0410 0008 0227 20    
BIC: GENODEF1EK1

Tragen Sie auch dazu bei und unterstützen unsere Initiativen!

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns im Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Adresse mit.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.