Produktionsschule Moritzburg - Jugendwerkstatt Meißen

Die ‚Jugendwerkstatt Meißen‘ verbindet Arbeiten, Lernen und sozialpädagogische Unterstützung. Dabei bilden soziale Kompetenzen die Basis für eine stabile Tagesstruktur, für angemessenes situatives Handeln, für das Erkennen von Eigenverantwortung und die Ausbildung einer schulischen und beruflichen Bildungsreife. In unserer täglichen Arbeit unterstützen wir alle Jugendlichen individuell bei der Entwicklung dieser Kompetenzen.  

In der Kfz-Werkstatt warten und pflegen wir zusammen mit unseren Jugendlichen die Fahrzeuge unseres firmeneigenen Fuhrparks. Zusätzlich nehmen wir im Sinne der Nachhaltigkeit Fahrradspenden entgegen und arbeiten diese auf, um sie zur erneuten Nutzung wieder abzugeben.

In unseren Werkstätten für Holz und Metall stellen wir kreative Unikate her, welche zu 100% handgefertigt sind. Unsere Jugendlichen sind bei der Herstellung der Produkte in viele Entscheidungen eingebunden und direkt am Arbeitsprozess beteiligt. Sie äußern ihre Ideen, bringen ihre Vorstellungen ein und schaffen ihre eigenen Werte. Dies schult ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, sensibilisiert sie für die Mechanismen der Entscheidungsfindung und fördert ihre Kreativität. Die direkte Beteiligung bietet die Möglichkeit, die Jugendlichen zunehmend für Arbeitsabläufe zu motivieren und ihr Selbstwertgefühl und ihre Selbstsicherheit durch die eigene Wertschaffung zu stärken. 

Durch Projekte, Ausflüge und gemeinsames Kochen stärken wir das Zusammengehörigkeitsgefühl und die gegenseitige Achtung - in der Beziehungsarbeit mit der Gruppe ist dies nach unserem Verständnis von zentraler Bedeutung.

Im Produktkatalog der Produktionsschule Moritzburg finden Sie verschiedene Produkte aus unseren Werkstätten, die nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Ideen variiert angefertigt werden können. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Produktionsschule Moritzburg - Jugendwerkstatt Meissen

Produktionsschule Moritzburg - Jugendwerkstatt Meißen

Die Jugendwerkstatt Meißen wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Soziafonds, des Freistaates Sachsen sowie des Landkreises Meißen.


Anschrift und Ansprechperson

Jugendwerkstatt Meißen
Zscheilaer Straße 27
01662 Meißen

Der Eingang ist auf der Gustav-Graf-Straße
Ansprechperson Annett Rudat
Projektleitung
Telefon 03521 406542
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Montag - Freitag
7.00 - 15.30 Uhr


  SMWA ESF LO Sachsen 2019 QUER RGB

Viele Menschen brauchen unsere Hilfe. JEDE Spende hilft!

Unsere Arbeit finanziert sich zu 75% aus unterschiedlichen öffentlichen Förderungen. Etwa 25% der Gesamtkosten müssen wir als Eigenmittel aufbringen. Eine Stunde Betreuung und Anleitung kostet etwa 35 €.

Für jede Stunde, welcher ein Teilnehmer durch uns begleitet wird, müssen wir 8,75 € Eigenmittel aufbringen. Dies erreichen wir durch Ihre Unterstützung, durch Spenden- und Stiftungsmittel und durch Ihren Kauf unserer Produkte und Dienstleistungen.

Vielen Dank!

Unser Spendenkonto

DankeProduktionsschule Moritzburg gGmbH

IBAN: DE14 5206 0410 0008 0227 20    
BIC: GENODEF1EK1

Tragen Sie auch dazu bei und unterstützen unsere Initiativen!

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns im Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Adresse mit.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.